Download Abwassertechnologie: Entstehung, Ableitung, Behandlung, by Prof. Dr. K. Pöppinghaus, Prof. Dr. W. Fresenius (auth.), PDF

By Prof. Dr. K. Pöppinghaus, Prof. Dr. W. Fresenius (auth.), Prof. Dr. K. Pöppinghaus, Prof. Dr. W. Fresenius, Prof. Dr. W. Schneider (eds.)

Die Abwasserentsorgung stellt nach wie vor eine der größten Aufgaben des Umweltschutzes dar. Das Handbuch deckt den gesamten Bereich der Abwassertechnologie ab: - Abwasseranfallmengen und Konzentrationen aus häuslichen und industriellen Abwässern - Vermeidung, Verminderung und Verwertung von Abwässern - direkte und indirekte Abwasserableitung - Vorbehandlung und zentrale Behandlung der Abwässer sowie Aspekte des Gewässerschutzes.
Die Neuauflage wurde hinsichtlich der neuen Philosophie der Abwasserentsorgung überarbeitet und bietet einen umfassenden Einstieg in die neuheitliche Abwassertechnologie.

Show description

By Prof. Dr. K. Pöppinghaus, Prof. Dr. W. Fresenius (auth.), Prof. Dr. K. Pöppinghaus, Prof. Dr. W. Fresenius, Prof. Dr. W. Schneider (eds.)

Die Abwasserentsorgung stellt nach wie vor eine der größten Aufgaben des Umweltschutzes dar. Das Handbuch deckt den gesamten Bereich der Abwassertechnologie ab: - Abwasseranfallmengen und Konzentrationen aus häuslichen und industriellen Abwässern - Vermeidung, Verminderung und Verwertung von Abwässern - direkte und indirekte Abwasserableitung - Vorbehandlung und zentrale Behandlung der Abwässer sowie Aspekte des Gewässerschutzes.
Die Neuauflage wurde hinsichtlich der neuen Philosophie der Abwasserentsorgung überarbeitet und bietet einen umfassenden Einstieg in die neuheitliche Abwassertechnologie.

Show description

Read or Download Abwassertechnologie: Entstehung, Ableitung, Behandlung, Analytik der Abwässer PDF

Best german_5 books

Additional info for Abwassertechnologie: Entstehung, Ableitung, Behandlung, Analytik der Abwässer

Example text

2 GGVS. Unter besonderen Bedingungen kann das Gebot, die Autobahn zu benutzen, jedoch entfallen. Die nationale Verordnung für den Transport von gefährlichen Gütern im Eisenbahnverkehr ist die GGVE. Die Anforderungen der GGVE lassen sich wie folgt zusammenfassen: - Zulassung nur bestimmter Güter zum Transport mit der Eisenbahn, § 3 GGVE 21 - Sicherheitspflichten der an der Beförderung gefährlicher Güter Beteiligten, § 4 GGVE - Baumusterzulassungen für Tankcontainer und Kesselwagen, § 6 GGVE - Melde- und sonstige Pflichten, § 4 Abs.

Bei Anlagen zum Herstellen, Behandeln und Verwenden wassergefährdender Stoffe können auch die betriebliche Kanalisation und geeignete betriebliche Abwasserbehandlungsanlagen als Auffangvorrichtung und damit als Teil der sekundären Sicherheit dienen (§ 21). - Sachverständige im Sinn des § 19 i Abs. 2 Satz 3 WHG werden die von Organisationen für die Prüfung bestellten Personen sein. Damit wird die bisherige Anlehnung an die gewerberechtliche Sachverständigenregelung in § 16 VbF aufgegeben; anders als bisher ist ein wesentlich weiterer Kreis von Sachverständigenorganisationen denkbar, die durch die jeweils zuständigen Landesbehörden anerkannt werden können.

1. -1 dargestellt. Auffallend ist eine gewisse Parallelität zwischen Abwassermenge und Abwasserverschrnutzung, die hier in Form der absetzbaren Stoffe wiedergegeben ist. Ähnlich verhalten sich aber auch andere Verschmutzungsindikatoren, z. B. der BSBs. Das Zusammentreffen der Abwasserspitzen mit dem Maximum der Verschrnutzung in den Tagesstunden ist der Grund dafür, warum bei der Projektierung von Klärwerken die tägliche Abwasserlast auf nur 14 oder 16 Stunden umgerechnet wird. Bei dem in Abb. -1 aufgezeigten Beispiel tritt nur eine in den Mittagsstunden ankommende Hauptverschmutzungswelle auf.

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 38 votes