Download Arbeits- und Übungsbuch Wirtschaftsmathematik: Beispiele — by Prof. Dr. rer. nat. habil. Bernd Luderer, Dipl.-Math. Conny PDF

By Prof. Dr. rer. nat. habil. Bernd Luderer, Dipl.-Math. Conny Paape, Dr. rer. nat. Uwe Würker (auth.)

Ausf?hrlich diskutierte beispiele, Aufgaben und L?sungen zu allgemeinen mathematischen Grundlagen sowie zu wesentlichen Abschnitten aus research. Linearer Algrebra, Linearer Optimierung und Finanzmathematik f?r Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler, erg?nzt mit wichtigen Formeln, Motivationen und Hinweisen.

Show description

By Prof. Dr. rer. nat. habil. Bernd Luderer, Dipl.-Math. Conny Paape, Dr. rer. nat. Uwe Würker (auth.)

Ausf?hrlich diskutierte beispiele, Aufgaben und L?sungen zu allgemeinen mathematischen Grundlagen sowie zu wesentlichen Abschnitten aus research. Linearer Algrebra, Linearer Optimierung und Finanzmathematik f?r Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler, erg?nzt mit wichtigen Formeln, Motivationen und Hinweisen.

Show description

Read or Download Arbeits- und Übungsbuch Wirtschaftsmathematik: Beispiele — Aufgaben — Formeln PDF

Similar german_5 books

Additional info for Arbeits- und Übungsbuch Wirtschaftsmathematik: Beispiele — Aufgaben — Formeln

Sample text

Achtung: Mit einem Beispiel läßt sich eine allgemeine Aussage nicht beweisen, bestenfalls plausibel erläutern. Dagegen genügt die Angabe eines einzigen (Gegen-)Beispiels zum Nachweis, daß eine bestimmte Allaussage falsch ist. 2 Mengenle'hre Motivation: Die Begriffe und Symbole der Mengenlehre gestatten eine kurze aber eindeutige Formulierung mathematischer Sachverhalte. Ihr korrekter Gebrauch trägt zur adäquaten Widerspiegelung komplexer mathematischer, wirtschaftswissenschaftlicher und anderer Sachverhalte bei und ist der abstrakten Beschreibung allgemeiner Zusammenhänge förderlich.

Dieses Ergebnis erhält man natürlich auch, wenn man den oben berechneten Endwert über 10 Jahre abzinst: Bior 27943,30 : 1,06 10 15603,39. 11: In einem Gerichtsprozeß wird Prof. J. tige Zwecke zu spenden. sverkUndung, wenn man einen Zinssatz von 8 % unterstellt? Welchen Wert würde man theoretisch erhalten, wenn (bei gleichem Beginn und gleichem Zinssatz) unendlich lange gezahlt werden müßte? Lösung: Hier ist zunächst nach dem Barwert einer nachschUssig zahlbaren Rente mit der Laufzeit n = 20, dem Zinssatz p = 8 und einer jährlichen Rate von r 2000 gefragt.

Von Mengen sowie die Teilmengenbeziehung (Inklusion). Achtung: Die Mengendifferenz hat nichts mit der Differenz von Zahlen zu tun! Die Produktmenge (oder das Produkt von Mengen) ist eine Menge geordneter Paare und hat nur bedingt etwas mit dem Produkt von Zahlen zu tun; allerdings ergibt sich bei endlichen Mengen die Anzahl der Elemente in A X B als Produkt der Elementezahlen von A und B. Kapitel 3 Finanzmathematik In diesem Kapitel geht es um die Bewertung von Zahlungen zu unterschiedlichen Zeitpunkten, die Berechnung von Zinsen für das Überlassen eines Kapitals, die Ermittlung von Renditen bzw.

Download PDF sample

Rated 4.97 of 5 – based on 21 votes